· 

Die Brustmassage

Mache diese Übung, wenn es Dir schwer fällt, Dich so anzunehmen, wie Du bist. Diese Übung hilft Dir dabei, Dich wieder mehr auf Deinen eigenen Körper einzulassen. Die Brustmassage ist natürlich auch für alle Frauen gut, die sich sowieso schon annehmen können wie sie sind, weil sie den Lymphfluss anregt.

  

Nehme ein bisschen Öl und verreibe es in den Händen.

 

Nun nehme Deine rechte Hand und massiere in kreisenden Bewegungen um Deine linke Brustwarze herum. 15 x in die eine Richtung und 15 x in die andere Richtung. Dann massiere mit Deiner linken Hand auf die gleiche Weise, Deine rechte Brust. Nun nehme beide Hände und gebe sie jeweils unter die Achsel der Gegenseite. (Mit den Armen ein Kreuz machen) Drücke gleichzeitig mit beiden Händen den Bereich unter den Achseln sanft 30 mal zusammen.

 

Dann nehme eine Hand und kreise um Deine Brüste eine liegende Acht. 15 x mit der einen Hand auf eine Seite, dann Wechsel mit der anderen Hand. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0