Infos zum Energie-Reading

Ich weiß, dass ich nicht weiß.“

Sokrates

 

Je mehr ich weiß, desto mehr erkenne ich, dass ich nichts weiß.“

 Albert Einstein

Könnte es sein, dass das Leben, wie Du es momentan wahrnimmst, gar nicht das wirkliche Leben ist? Wäre es möglich, dass Deine Realität, wie Du sie siehst und empfindest, nur der beschränkte Blick durch ein winzig kleines Schlüsselloch ist und es in Wahrheit aber noch so viel mehr gibt, was Du (jetzt noch) nicht erkennen kannst? Für den großen Teil der Weltbevölkerung existiert nur das in dieser Welt, was sie innerhalb ihres eigenen Wahrnehmungsfeldes erkennen können und für manche Menschen sogar nur das, was sie sich selbst erklären können.

  • Meinst Du nicht auch, dass es in diesem unendlich großen Universum Dinge gibt, die wir wahrscheinlich niemals begreifen werden?

  • Gab es in Deinem Leben nicht auch schon einmal ganz besondere Ereignisse oder außergewöhnliche „Zufälle“, in denen sich auf wundersame Weise eins zum anderen gefügt hat, ohne wirklich erklären zu können, wie genau das funktionieren konnte?

  • Hast Du Dir in Deinem Leben nicht auch schon einmal die Frage gestellt: Ist das wirklich alles?

Vielleicht frustriert es Dich sogar jeden Tag, wenn das wirklich schon alles wäre, was Du in Deinem Leben momentan erfährst. Eventuell gehörst Du auch zu den Menschen, die irgendwie wissen und spüren, dass es noch mehr in diesem Leben geben muss, aber aus Angst davor, was das sein könnte, die Augen verschließen.

 

Um uns selbst finden und heilen zu können, müssen wir einmal das normale Leben ein Stückchen zur Seite schieben und uns einer neuen Möglichkeit öffnen, wie das Leben auch sein könnte. Und ich verwende hier ganz bewusst das Wort müssen. Denn manchmal müssen wir uns einfach selbst einen kleinen Tritt verpassen, um einmal unseren rationalen Verstand für einen Moment auszuschalten und unser Ego ruhig zu stellen, damit wir in der Lage sind, uns für eine Welt zu öffnen, die wir uns nicht erklären können.

 

Somit lasse bitte einmal all Deine Zweifel, Bedenken und Einwände Pause machen und öffne Dich dafür, dass es auf dieser Welt noch so viel mehr gibt, als wir es mit unserem Verstand wissen könnten.

Der Geist  - das höhere Bewusstsein

Jeder, der sich ernsthaft mit der Wissenschaft beschäftigt, gelangt irgendwann zu der Überzeugung, dass sich in den Gesetzen des Universums ein Geist manifestiert.

Ein Geist, der dem des Menschen weit überlegen ist.“

 ALBERT EINSTEIN

Alles Leben und die gesamte Realität werden von einem Feld aus Informationen gesponnen. In ihrer Urform ist diese Energie neutral. Sie hat keinen Geschmack, keine Farbe und wir wissen, dass Atome zu 99,9 Prozent aus leerem Raum bestehen. Aber es muss dennoch eine Energie geben, die den Dingen ihre Form verleiht, oder? Ja, die gibt es und sie kann als eine Art von Intelligenz oder Bewusstsein betrachtet werden. Vielleicht geht diese formverleihende Kraft vom menschlichen Bewusstsein aus oder es gibt eine Kraft jenseits unserer menschlichen Manifestationskraft, die Rahmen und Raum für Erfahrung erschafft, oder beides. Wenn wir uns mit diesen Fragen beschäftigen, bewegen wir uns in einem höchst philosophischen Bereich ohne konkrete Antworten. Genau das macht dieses Thema so unglaublich spannend, gleichzeitig jedoch auch sehr herausfordernd. Es ist nicht wichtig, die konkreten Antworten zu kennen, sondern sich bewusst zu machen, dass eine Leere existiert, die durch das Bewusstsein, unsere Gedanken, Gefühle, Energien etc. geformt wird.

Alles ist Energie

"Es gibt streng genommen keine Elektronen, es gibt keinen Atomkern, sie sind eigentlich nur Schwingungsfiguren. An diesem Punkt hatten wir die Materie verloren. Denn was wir am Ende allen Teilens vorfanden, waren keine unzerstörbaren Teilchen, die mit sich selbst identisch bleiben, sondern ein feuriges Brodeln, ein ständiges Entstehen und Vergehen, etwas, das mehr dem Geistigen ähnelt - ganzheitlich, offen, lebendig."

 Hans-Peter Dürr, Physiker, ehem. Direktor Max-Planck-Institut

Die Quantenphysik hat herausgefunden, dass Atome nicht einfach nur Teilchen sind, sondern elektromagnetische Felder, das heißt, Energie, die ständig in Veränderung ist, sich ausdehnt und bewegt. Werner Heisenberg (Physiker, Nobelpreisträger und Entdecker der sogenannten Unschärferelation) sagt: „Die Wirklichkeit, von der wir sprechen können, ist nicht die Wirklichkeit an sich, sondern (...) eine von uns gestaltete Wirklichkeit.“ Ein quantenmechanisches Objekt hat keine definierte Form bis zu dem Zeitpunkt, in dem es von uns beobachtet wird. Aber bleibt der Tisch dort, wo er ist, wenn wir den Raum verlassen oder das Licht ausknipsen und ihn nicht mehr sehen? Alles in unserer Welt existiert in Form einer Wahrscheinlichkeitswelle ohne konkrete und fixe Form. Alles hat das Potenzial, alles oder nichts sein zu können. Wir leben also in einer Welt voller Formwandlungen und Energiefelder. Wir interagieren permanent mit diesen Feldern und erschaffen unsere Welt.

Eine höhere Intelligenz

Die Grundbausteine unserer Welt sind keine festen Teilchen, sondern Energiefäden, sogenannte Strings. Sie schwingen hin und her und je nach Schwingung zeigen sie sich unterschiedlich. Die Radionik hat bewiesen, dass es ein feinstoffliches Energiefeld um den Menschen herum gibt, das Biophotonen aussendet. Im Spirituellen spricht man hier schon lange von der Aura. Wir können definitiv von einem intelligenten Universum sprechen. Selbst den kleinsten Teilchen wohnt eine Intelligenz inne. Über diese Intelligenz sind wir alle miteinander verbunden – und sogar mehr als das: Wir selbst sind diese Intelligenz, wie alles andere auch diese Intelligenz ist. Wenn wir von dieser Intelligenz sprechen, können wir sie auch als die universelle Liebe und die Urenergie, die alles erschaffen hat, bezeichnen. Unsere Seele, der Teil in uns, der unsterblich ist, repräsentiert diese Intelligenz in uns. 

Das Energie-Reading = eine höhere Kommunikation

In einem Energie-Reading verbinde ich mich mit der universellen Intelligenz und mit Deinem Energiefeld und empfange alle Informationen, die für diesen Moment in Deinem höchsten Sinn wichtig und richtig für Dich sind. Es fließen genau die Informationen zu mir, die Dir in Deiner jetzigen Lage und Situation am meisten dienen, um Dich in Deinem Leben weg vom Leid in Richtung Freude bewegen zu können. Ganz konkret erfahre ich in dem Energie-Reading, welche Ängste und inneren Konflikte Dich momentan in Deinem Leben aufhalten und welche Ressourcen Du brauchst und aufbauen solltest, um  den nächsten Schritt in Deiner persönlichen Weiterentwicklung gehen zu können.

 

Im Prinzip ist jeder Mensch fähig, ein Energie-Reading durchzuführen. Da es jedoch einen befreiten Geist und einen Zustand des Loslassens, der Empfangsbereitschaft, inneren Neutralität und Leere braucht, um in die Verbindung mit der universellen Intelligenz und dem Energiefeld gehen zu können, sind so viele Menschen nicht in der Lage diesen Raum zu betreten. Denn diesen speziellen Zustand in sich erfahren zu können, braucht gerade in der heutigen Zeit, eine konsequente und kontinuierliche Arbeit an sich selbst. 

Vertrauen durch Selbsterfahrung

Ich kann Dir selbst nicht genau erklären, wie es funktioniert, nur dass es funktioniert! Ich persönlich stand dieser ganzen Materie sogar eher skeptisch gegenüber, weil es gerade in diesem Bereich leider auch sehr viel Lug und Betrug gibt. Doch irgendetwas in meinem Leben hat mich einfach nicht losgelassen und immer wieder angetrieben, mich immer tiefer auf dieses Thema einzulassen und in diese Materie einzutauchen. Bis ich es schließlich selbst gelernt und ausprobiert habe. Meine eigene Erfahrung, die Erfolge und Ergebnisse, die ich damit erziele, haben mich letztlich davon überzeugt, damit zu arbeiten.

(Newspirit-Ausbildung by Bahar Yilmaz)


Wie funktioniert Transformation?

In dieser Podcastfolge bekommst Du mehr Informationen zum Thema Transformation und dem Energie-Reading. Ich spreche u.a. darüber: 

  • was Transformation eigentlich genau ist und warum wir es wohl niemals mit unserem Verstand begreifen werden, wie es tatsächlich funktioniert, uns selbst zu verändern

  • warum es so schwierig ist, uns selbst zu verändern
  • welche magische Abkürzung es auf dem Weg der persönlichen Weiterentwicklung gibt, die Dich Deinem Wunschzustand schneller näher bringt. (Mehr dazu HIER.)