Freiheit - Wo bist Du?

 

Diese pure, grenzenlose Freiheit, nach der Du Dich so sehr sehnst,

ist näher bei Dir, als Du denkst.“

 

Was bedeutet Freiheit für Dich?

Wenn ich an Freiheit denke, dann erinnere ich mich zuerst an das grenzenlose Meer, fremde Länder, an den Sternenhimmel und die unendliche Weite des Universums.

  

Wenn ich an Freiheit denke, dann kommen Bilder in mir hoch, wie ich mit einem wunderschönen, weißen Pferd über grüne, saftige Wiesen und durch magische Wälder galoppiere oder ich selbst zu einem farbenprächtigen, schimmernden Vogel werde, der immer höher hinauf fliegt und im Sturzflug Richtung Erde schießt, um kurz vor dem Aufprall in einem eleganten Bogen zurück in den Himmel zu gleiten. 

 

Wenn ich ein bisschen länger über Freiheit nachdenke, dann sehe ich mich, wie ich Arm in Arm mit meinem Liebsten einen wunderschönen Strand entlang schlendere. Ich denke zurück an unseren letzten Urlaub, an den Luxus ohne Wecker aufzuwachen, denke an Entspannung und Zeit mit der Familie und an frei sein von Sorgen, Problemen und Verpflichtungen.

 

Wenn ich noch ein bisschen länger über Freiheit nachdenke, dann entfernt sich die Freiheit plötzlich immer mehr von mir und verändert sich in eine tiefe Sehnsucht nach Unabhängigkeit und Weite. Freiheit wird auf einmal zu einem unrealistischen Traumprinzen, der in der Ferne zu mir herüber winkt, mir ein Lächeln schenkt, sich umdreht und verschwindet. Und ich fange an zu glauben, dass Freiheit etwas ist, dass unerreichbar für mich  bleiben wird. 

Warum nur, ist es so schwer, sich wahrhaft frei zu fühlen?

Vielleicht gehörst Du auch zu den Menschen, für die wahre Freiheit nicht wirklich greifbar ist? Vielleicht fühlst Du Dich gefangen in einem Hamsterrad aus Alltäglichem und Dein kleines Stückchen Freiheit kommt und geht mit jeder Urlaubsreise, doch diese pure, wahre Freiheit, nach der Du Dich so sehr sehnst, bleibt ein weit entfernter Traum für Dich, den Du kaum noch zu träumen wagst?

 

Die wahre, pure Freiheit, nach der es Dich so sehr dürstet, ist näher bei Dir, als Du denkst. Sie ist nichts, das in der Ferne auf Dich wartet. Sie ist tief in Dir selbst und brennt darauf, endlich von Dir befreit zu werden. Wir brauchen nicht im Außen nach Freiheit zu suchen, denn Freiheit ist etwas, dass aus uns heraus entsteht.

Was ist Freiheit wirklich?

Freiheit ist ein Gefühl, dass in uns selbst entsteht und anfängt durch uns durch zu fließen, wenn wir uns dazu entscheiden, es frei zu geben. Wir müssen dafür nicht über Meere segeln, über Wiesen reiten, in ferne Länder reisen oder wie ein Vogel hoch in den Himmel fliegen.

 "Wir fühlen uns frei, wenn wir uns selbst befreien."

Freiheit fängt da an, wo unsere eigene Begrenzung aufhört

Wir fühlen uns unfrei, weil wir uns selbst in eine Rolle zwängen, von der wir glauben, dass wir, wenn wir so sind, angenommen und geliebt werden.

 

Wir fühlen uns gefangen, weil wir Anteile von uns verstecken, für die wir als Kinder abgelehnt wurden, weil sie nicht den Vorstellungen unserer Eltern entsprochen haben. Wir waren wild, kraftvoll, ausgelassen und lebenshungrig, doch durften dies nicht sein, weil es schlecht und unanständig war, so zu sein. So entwickelte sich der Glaube in uns, irgendwie nicht richtig zu sein. Also mussten wir uns verbiegen und zurückhalten, um uns die Liebe und Anerkennung unserer Eltern zu sichern. Doch heute sind wir mit unserem Leben nicht mehr von anderen abhängig. Heute sind wir erwachsen und können endlich anfangen, all das zu leben, was wir so lange unterdrückt haben.

 

Das Gefühl der Freiheit wird von ganz alleine in uns entstehen, wenn wir uns von den Erwartungen anderer frei machen. Wir werden uns frei fühlen, wenn wir das Sicherheitsnetz unserer Vergangenheit zerschneiden, all die Verbote, Vorschriften und Zwänge loslassen und uns frei machen von der Angst, alleine ungeliebt und wertlos zu sein. Wir werden uns frei fühlen, wenn wir anfangen, Nein zu sagen, wenn wir etwas nicht möchten und wenn wir anfangen Ja zu uns selbst zu sagen. 

 

Wir werden uns frei fühlen, wenn wir anfangen, unsere wahre Persönlichkeit zu entdecken und genau diese zu entfalten. Mit allem was dazugehört. Mit all unseren Licht- und auch den Schattenanteilen, die uns als Mensch erst wirklich vollständig machen. Denn genau dafür sind wir hier. 

 

Wir sind hier, um UNS wahrhaft und vollständig zu leben und wenn wir anfangen das zu tun, wofür wir hier sind, dann wird sich das fantastisch und unglaublich befreiend anfühlen!

 

Werde Du selbst - denn genau dafür wurdest Du geboren.

 

  

Andrea Hein

Psychologische Beraterin und Personal Coach

www.andrea-hein.de