· 

Selbstliebe-Onlinekurs

Nachtrag 08.04.2019

Ich habe gesehen, dass es den Kurs wieder gibt. Allerdings nicht mehr kostenlos. Er kostet jetzt 144,- Euro.

 

Nachtrag 23.12.2017

Der Selbstliebe-Kurs ist leider schon geschlossen. Hier ist das Buch dazu:

Hier ist der ursprüngliche Artikel dazu:

 

Heute möchte ich gar nichts über mich selbst erzählen, weil ich unbedingt eine wundervolle Erfahrung, die ich momentan machen darf, mit Dir teilen möchte.

 

Ich nehme zur Zeit an einem Onlinekurs zum Thema Selbstliebe teil. Der Kurs hat am 1. Dezember angefangen und geht über 21 Tage. Hier bekomme ich täglich eine Email mit einem Link. Da ich nun schon seit 5 Tagen dabei bin und mir eine Meinung bilden kann, möchte ich Dir unbedingt ans Herz legen, auch daran teilzunehmen. Denn ich denke Selbstliebe ist der Schlüssel zu allem! Der Kurs ist absolut kostenlos und ohne Werbeeinblendungen und tut einfach nur gut. 

 

Leider steht eine Tages-Lektion immer nur für 24 Stunden online zur Verfügung. Dass Du die ersten 5 Tage verpasst hast, ist aber halb so schlimm und Du kannst trotzdem noch problemlos mit einsteigen.

  

Bei diesem Kurs geht es ganz darum zu lernen, Dich selbst zu lieben und Dich so anzunehmen, wie Du bist. Das Ganze basiert auf der Spiegelarbeit von Louise Hay. Sie zählte zu den weltweit führenden Autoren der Neugeist-Bewegung und in ihrer Literatur geht es hauptsächlich darum, dass positives Denken zu einem positiven Leben und negatives Denken zu einem problematischen Leben führen soll. Außerdem ist sie der festen Überzeugung, dass die Fähigkeit zu vergeben ein elementar wichtiger Bestandteil für ein glückliches Leben ist. Dem kann ich nur zustimmen.

  

Eine Tages-Lektion ist so aufgebaut, dass zuerst ein Videobeitrag über das Thema des Tages kommt (Dauer ca. 6 Minuten). Danach gibt es eine Spiegelarbeit-Übung (Dauer ca. 3 Minuten). Anschließend folgt ein Herzensgedanke für den Tag (Dauer ca. 2 Minuten). Und am Schluss gibt es noch eine kurze Meditation. Das Ganze steht in deutscher Übersetzung und auch in der englischen Originalversion zur Verfügung. Zusätzlich gibt es jeden Tag noch ein kurzes Workbook. Die Spiegelarbeit-Übung soll man dann den ganzen Tag über immer wieder machen, wenn man vor einem Spiegel steht.

  

Für den Effekt, den Du nach diesen 21 Tagen (jetzt nur noch 17 Tagen) haben wirst, kostet Dich das Ganze wirklich nicht sehr viel Zeitaufwand. Ich höre mir zum Beispiel die Lektionen in der Früh im Bad an. Hier kann ich bereits die Übung mitmachen. Dann schreibe ich mir die Affirmationen zusätzlich noch auf, weil ich denke, dass man, wenn man etwas selbst schriftlich festlegt, den Gedanken noch einmal zusätzlich verstärkt. Den Herzensgedanken für den Tag pinne ich mir außerdem sogar noch in großer Schrift an meine Pinnwand. Die Meditation mache ich dann kurz vor dem Schlafengehen. Dann schläft man mit einem positiven Gedanken ein und das Unterbewusstsein kann in der Nacht sehr gut damit arbeiten. Die Übungen von dem Workbook habe ich bisher noch nicht gemacht, weil ich schon viel Vergleichbares gelernt habe. Mit dem Workbook braucht es dann doch etwas mehr Zeit. Gerade wenn Du immer wieder mit negativen Gedanken über Dich selbst zu kämpfen hast, empfehle ich Dir auf jeden Fall auch die Übungen vom Workbook mitzunehmen. 

 

Hier sind die Affirmationen der ersten paar Tage:

Wiederhole vor Deinem Spiegelbild folgende Sätze:

"Ich liebe dich! Ich liebe dich wirklich!" Oder wenn das noch nicht so gut klappt, kannst Du auch sagen: "Ich bin gewillt Dich zu lieben!" Setze am Besten vor dem Satz noch Deinen Namen dazu.

  

"Was immer ich zu mir sage, ich will es mit Liebe tun."

"Was immer ich von mir denke, ich will es mit Liebe tun."

"Ich bin ein wundervoller Mensch."

  

Die negativen Sätze, die einen automatisch in den Sinn kommen, soll man umdrehen. Also, wenn Du z.B. denkst: "Ich kann das nicht." Dann mache daraus: "Ich kann das! Ich schaffe das!"

  

"Ich bin gewillt loszulassen. Ich befreie mich. Ich lasse ab. Ich lasse alle Spannungen von mir ab. Ich lasse alle Angst von mir ab. Ich lasse allen Ärger von mir ab. Ich lasse alle Schuld ab. Ich lasse alle Trauer ab. Ich lasse von meinen alten Einschränkungen und negativen Überzeugung ab. Ich lasse los und ich bin in Frieden. Ich bin in Frieden mit mir selbst. Ich bin in Frieden mit dem Leben. Ich bin sicher."

  

"Ich liebe und schätze mich!"

"Ich liebe es, ich selbst zu sein!"

  

Die Internetseite mit der Anmeldung ist nach wie vor im Netz. Deshalb denke ich, dass Deine Anmeldung noch funktionieren müsste. Ich hoffe so sehr, dass die Anmeldung noch klappt, denn der Kurs ist wirklich sehr wertvoll.

 

Nimm diese 17 Tage unbedingt noch mit! Es lohnt sich! Und wie schon gesagt, es ist vollkommen kostenlos.

Nun wünsche ich Dir noch einen wunderschönen Tag, Abend oder eine gute Nacht, je nachdem in welcher Zeit Du auch immer Dich gerade befindest.

Die Liebe in mir, grüßt die Liebe in Dir!

Deine Andrea

Kommentar schreiben

Kommentare: 0